Krankenversicherung

Private Krankenversicherung

In den vergangenen Jahren machten im Zusammenhang mit diversen Gesundheitsreformen immer wieder Stichworte wie "Ayurveda-Kurs auf Kassenkosten" oder "Streit um Chronikerprogramme" Schlagzeilen. Worum geht es dabei? Es geht um ein neues Verstndnis von Krankenversicherung als einer Institution, die nicht nur fr Krankheitskosten aufkommt, sondern zur Vorsorge erzieht, Behandlungsablufe steuert und vieles mehr.

Weitere Informationen zur privaten Krankenversicherungen erhalten Sie auf diesen Seiten.

Vergleich von privaten Krankenversicherungen

Die eigene Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen und aus diesem Grund sollten Sie, besonders wenn es um ihre Gesundheit geht, keine Kompromisse machen. Da bei den gesetzlichen Krankenkassen für immer mehr Geld häufig immer weniger Leistungen erbracht wird, spielen viele Menschen mit dem Gedanken, eine private Krankenversicherung abzuschließen. Aber das Angebot an privaten Krankenversicherungen ist groß. Bei welcher Versicherung fühle ich mich gut aufgehoben? Welche der zahlreichen Versicherungen erfüllen meine Ansprüche? Und für viele Menschen besonders wichtig, wie sieht das Preis-Leistungsverhältnis der Privaten aus?

Zum Versicherungsvergleich

Auslandskrankenversicherung

Bei Reisen über die Landesgrenze ist ein Auslandskrankenschutz vor allem für gesetzlich Krankenversicherte unverzichtbar.
Doch auch bei privat Krankenversicherten ist ein zusätzlicher Auslandskrankenschutz oft dringend anzuraten.

Warum Sie vor Reisen ins Ausland eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben sollten erfahren Sie hier.

Krankenversicherung für Tiere

Eine Krankenversicherung für Tiere hört sich im ersten Moment in den Ohren eines Nicht-Tierhalters sicherlich ein wenig seltsam an. Dabei ist der Abschluss einer solchen Versicherung alles andere als überflüssiger Schnickschnack. Stellen Sie sich vor, ein Tier wird chronisch krank oder muss sogar einer Operation unterzogen werden. Die Kosten für diese Behandlungsformen können die Rechnungen eines Tierarztes schnell ansteigen lassen.

Weitere Informationen zum Thema Krankenversicherung für Tiere finden Sie hier.

Praxisgebühr

Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung müssen sei Januar 2004 bei Arztbesuchen eine Praxisgebühr entrichten. Die Gebühr von zehn Euro wird immer dann fällig, wenn Sie im laufenden Quartal erstmals zu einem Arzt, Zahnarzt oder zur Ambulanz ins Krankenhaus gehen.

Warum Sie nicht in jedem Fall die Praxisgebühr entrichten müssen können Sie bei uns nachlesen.

Was Sie wissen sollten

Gesetzliche Krankenversicherungen reduzieren Leistungen
Die Qualität medizinischer Leistungen in Deutschland wächst von Jahr zu Jahr. Doch die Verbesserungen haben ihren Preis. Insbesondere gesetzlich Krankenversicherte bekommen dies zu spüren. So mussten sie in den letzten Jahren zahlreiche Leistungseinschränkungen, höhere Zuzahlungen sowie die Einführung der Praxisgebühr verkraften.

Was ist das: Hausarztmodell?

Regelung bei einigen gesetzlichen Krankenkassen, nach der die Praxispauschale dann entfällt, wenn im Krankheitsfalle zuerst ein Allgemeinmediziner (“Hausarzt”) aufgesucht wird. Dieser überweist dann je nach Diagnose an einen Facharzt weiter.